Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Kurz erläutert

Land- & Forst­wirt­schaft, Fischerei

Landwirtinnen und Landwirte erzeugen pflanz­liche und tierische Nahrungs­mittel, pflegen die Land­schaft und erhalten natür­liche Lebens­räume. Die land­wirtschaft­liche Produktion hat trotz ihres geringen Anteils an der volks­wirt­schaft­lichen Gesamt­leistung eine hohe Bedeutung für eine aus­reichende Nahrungs­mittel­versor­gung der Bevöl­kerung.

Amtliche Agrar­statistiken sollen die struktu­rellen und sozialen Anpassungen der Land­wirtschaft an veränderte markt­wirt­schaft­liche und agrar­politische Bedingungen erfassen und möglichst zeitnah dar­stellen. Im Abstand von acht bis zwölf Jahren finden Land­wirtschafts­zählungen statt; dazwischen liegende Agrar­struktur­er­he­bun­gen ergänzen diese. Zudem gibt es jährlich oder mit kürzerer Periodizität statt­findende Statistiken zu Boden­nutzung, Vieh­beständen, tierischer Erzeugung und Ernte.

Unter "Landwirtschaft" finden Sie eben­falls Ergebnisse zu Forst­wirt­schaft und Fischerei sowie zur Flächen­nutzung in Deutsch­land. Letztere gibt unter anderem Auskunft über den Flächen­verbrauch.

© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2014