Normalansicht

Navigation und Service

Logo Destatis - Statistisches Bundesamt, Link zur Startseite

Schutzsuchende

Schutzsuchende sind Personen, die ihr Herkunfts­land verlassen haben, da sie dort z. B. erhebliche konkrete Gefahr für Leib, Leben oder Freiheit befürchten oder in großer Armut leben, und die Asyl begehren.

Die in der Öffentlichkeit häufig benutzte Bezeichnung "Flüchtlinge" umfasst im juristischen Sinne nur die Teil­gruppe der Schutz­suchenden, deren Asyl­antrag nach § 3 Abs. 1 des Asyl­gesetzes im Sinne der Genfer Flüchtlings­konvention positiv entschieden wurde.

Zusatzinformationen

Auf einen Blick

Bevölkerung30.09.201682,5 Mill.
Erwerbstätige3. Quartal 201744,5 Mill.
Wirtschafts­wachstum (BIP)3. Quartal 20170,8 %
Inflations­rate Verbraucher­preiseOktober 20171,6 %
Anteil am Brutto­inlands­produkt
Staatlicher Finanzierungs­saldo20160,8 %
Öffentlicher Schulden­stand201668,1 %

© Statistisches Bundesamt (Destatis), 2017

Impressum – Kontakt – Barrierefrei